Fieber hilft

Eine höhere Temperatur schadet gesunden Erwachsenen nicht. Zu dieser Erkenntnis kommen amerikanische und deutsche Wissenschaftler, die ihre Ergebnisse in der Fachzeitschrift "Nature Immunology" veröffentlichten.

In manchen Volksweisheiten heißt es, dass eine Erkältung mit Fieber schneller überwunden wird, als ohne. Die Gruppe kommt zu dem Schluß, dass man - bis auf wenige Ausnahmen - Fieber bei Erkrankung nicht bekämpfen sollte, weil es is aller Regel ein Prozess sei, der dem Körpe helfe.  Von Kristin Raabe, dradio.de.